Schlagwort: Osama bin Laden

Spanien – Eigenimport des Terrorismus?

Spanien

Ein verachtungswürdiger Terroranschlag erschütterte am 11. März 2004 den spanischen Alltag. Mehrere Sprengstoffpakete wurden in Zügen deponiert und kamen in der Hauptstadt Madrid zur Detonation. Mit Stand vom 12. März sind als Folge dieses Verbrechens 199 Tote zu beklagen und eine kolportierte Anzahl von etwa 1300 verletzten Personen. Unmittelbar nach Bekanntwerden wurde vordergründig die spanische…

Klimaschutz – das untaugliche Ablenkungsmanöver des G.W. Bush

US-Politik

Es war offensichtlich die 8./9. Kalenderwoche 2004, als die politischen Strategen im Umfeld des amerikanischen Präsidenten einen bemerkenswerten Versuchsballon starteten. Dies taten sie offensichtlich, um von den innenpolitischen Problemen des Landes abzulenken, die mit dem Irak und der Nichthabhaftwerdung von Osama bin LADEN  im Zusammenhang stehen. Die amerikanische Regierung stützte sich auf eine Studie des…

Worte können töten

Faksimile des Artikels der Süddeutschen Zeitung aus sueddeutsche.de

In so sensiblen Zeiten, wie sie die Menschheit zur Zeit erlebt, ist eine Gewichtigkeit sehr grossen Ausmaßes von so manch unbedacht ausgesprochenem Wort gegeben. Ein alter Spruch besagt, daß Worte töten können. In einer der ersten Reaktionen auf die Terroranschläge in den USA hat der amerikanische Präsident G. W. BUSH von einem regelrechten Kreuzzug gesprochen,…