Schlagwort: Bush bricht internationales Recht

Interessantes zum USA – EU Gipfeltreffen Teil I

Der Konvoi von Laura Bush am 21.6.2006

Denn ausgerechnet SCHÜSSEL war derjenige der auch am Tag vor dem BUSH-Besuch im Parlament Töne von sich gab, die den Österreicher, die Österreicherin und auch die Weltpresse in Ehrfurcht erstarren ließ. Denn ausnahmsweise deklarierte der Ratspräsident in einer feurigen Rede in Bezug auf BUSH und seine Politik, daß u.a. Menschenrechte nicht mit Füßen getreten werden dürften und die Leitbilder der Demokratie wieder ihren Bestand haben müßten. Klar und eindeutig verurteilte SCHÜSSEL die amerikanische Politik auch im Hinblick auf den rechtswidrigen Betrieb von Guantánamo.